Projektentwicklung

Mit der Vision weit voraus – mit Gespür für das Machbare im Hier und Jetzt.

Das Team von KPS verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung – der Ferienpark Kronenburger See in der Eifel (130 Einheiten) wurde bereits 1983/84 für dänische Investoren konzipiert, realisiert und in Betrieb genommen – in der Entwicklung von Großprojekten mit Ferienimmobilien, vorwiegend in Deutschland.

Eine wertvolle Basis, um Visionen entwickeln und einschätzen zu können: Denn nur wer Szenarien viele Jahre im Voraus denken kann, ist in der Lage, Planungen zu entwickeln, die Investoren langfristig Erfolg bieten.

Der beste Beweis sind erfolgreiche Projekte. So hat das Team im Zusammenhang mit der Realisierung von vielen Großprojekten entscheidende Funktionen übernommen, so z.B. beim Seepark Sellin auf Rügen (300 Einheiten), dem Hafendorf Rheinsberg (212 Einheiten) sowie zuletzt im Saarland beim Center Parcs - Park Bostalsee mit 500 Einheiten.

Für den Center Parcs – Park Bostalsee, ein Projekt im Gesamtwert von ca. EUR 130 Mill., wurde KPS bereits 2003 von der Landesentwicklungsgesellschaft Saar mbH mit der Entwicklung beauftragt. Bis zur Realisierung und Inbetriebnahme des neuen Parks im Sommer 2013 vergingen somit 10 Jahre, welches für Großprojekte dieser Art nicht ungewöhnlich ist.

Die Entwicklung des neuen Konzeptes GRAPEVINE 51 – Wohnresorts in Weinanbaugebieten für die Zielgruppe ab 50 – ist derzeit eine zentrale Aufgabe für das Entwicklungsteam von KPS.